Elternbeiträge und Essensgeld

Die Beiträge werden entsprechend dem Jahreseinkommen der Eltern durch die Stadt Enger berechnet und sind sozial gestaffelt.

Geschwisterkinder zahlen den halben Beitrag - jedes weitere Kind ist beitragsfrei! 

 

 

 

Ab dem 01.August 2018 werden die Elternbeiträge für die OGS wie folgt festgesetzt:

 

 

Jahresbruttoeinkommen monatlicher Beitrag
bis    12.000 €    0,00 €
bis    24.000 €   21,00 €
bis    36.000 €   37,00 €
bis    48.000 €   64,50 €
bis    60.000 €   93,00 €
bis    72.000 € 120,00 €
bis    84.000 € 142,00 €
über 84.000 € 165,00 €

 

 

 

Essensgeld 

Für die Kinder der OGS fällt derzeit ein monatlicher Beitrag von € 45,00 für das Essensgeld, berechnet auf das Kalenderjahr (01.08. bis 31.07.), an.

 

 

Ferien 

In den Schulferien steht ein Betreuungsangebot zur Verfügung, orientiert an den Bedürfnissen von Eltern und Kindern. Dieses Angebot und die Verpflegung der Kinder in den Ferien wird zusätzlich berechnet. Dabei können unterschiedliche Organisationsformen und Vernetzungen zwischen den verschiedenen Betreuungsgruppen der Grundschulen der Stadt Enger zustande kommen. Welche Schule im kommenden Schuljahr die Ferienbetreuung übernimmt finden Sie unter dem Link (linke Seite- Offener Ganztag/ Öffnungszeiten).